BKK Pfalz unterstützt Down-Sportlerfestival

Am 28. April ist es wieder soweit. Zum 16. Mal treffen sich in Frankfurt am Main über 600 junge Sportlerinnen und Sportler und ihre Familien beim Down-Sportlerfestival.

Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom können sich hier im Wettkampf messen, ihre Erfolge genießen und — weit wichtiger noch — gemeinsam mit ihren Geschwistern und Eltern Spaß haben. Durch gemeinsame Wettkämpfe entdecken Jahr für Jahr die Sportlerinnen und Sportler ungeahnte Talente in sich, verbessern Selbstvertrauen und Fitness. Diese Energie nehmen sie mit in ihren Alltag.

Wir sind sehr gerne dabei!

Die BKK Pfalz ist mit ihrem Aktionsstand vor Ort und natürlich wird auch der beliebte Ritter Palatino wieder mit von der Partie sein.

In diesem Jahr sind wir nicht nur mit Vorträgen zu den Themen Gesundheit und Prävention für die Eltern dabei, wir bieten auch einen Yoga-Workshop für 30 Kinder und Jugendliche an. Betreuer ist Timo Wahl, der Yogalehrer der Frauen-Fußballnationalmannschaft. Dafür vielen Dank!

Mit unserem Engagement wollen wir ein Zeichen setzen! Jeder kann etwas mit viel Spaß für seine Gesundheit tun. Bewegung wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus. Sie kann helfen, Erkrankungsrisiken zu verringern, die auch Menschen mit Down-Syndrom betreffen.

Alle Infos und das Programm des 16. Down-Sportlerfestivals finden Sie hier.