BKK Pfalz-Website für German Design Award nominiert

Im Januar 2012 begann unsere Zusammenarbeit mit der Mannheimer Agentur UEBERBIT (ehemals [di] digitale informationssysteme). Unser gemeinsames Ziel: Die Website der BKK Pfalz übersichtlicher, moderner und intuitiver gestalten.

Authentisch

Für die Bebilderung fand im Herbst 2012 ein großes Fotoshooting mit Laien-Models statt. Wir wollten Menschen mitten aus dem Leben abbilden — authentisch, natürlich, lebensecht.

Der Startschuss der neuen Website fiel am 26. Februar 2013. Von unseren Versicherten, Interessenten und Kunden erhalten wir seit Livegang überwiegend begeistertes Feedback. Wir freuen uns sehr, dass unsere Corporate Website so viele positive Reaktionen nach sich zieht.

Nominiert

Ein kleines Highlight ist nun die Nominierung für den German Design Award 2014. Für das Finale hat es leider nicht gereicht, aber wir sind stolz auf das, was wir alle zusammen geschafft haben. Die Verbindung aus modernem Design, intuitiver Handhabung und intelligenter Funktionalität hat unsere Website zu einem Besuchermagneten werden lassen.

Und an dieser Stelle gilt unser Dank allen Beteiligten:

den Fotografen Robert Dieth und Iris Schröder und ihrem Team
den Models
der Projektgruppe Relaunch
den Fachabteilungen für ihre Unterstützung
Stefan Walcz für die Beratung
sowie vor allem dem ganzen Team von UEBERBIT

Ausblick

Ein finales Ergebnis der Website wird nie erreicht, denn wir begreifen sie als lebendiges Werkzeug, an dem wir kontinuierlich arbeiten. So haben wir im Sommer 2013 erneut ein Fotoshooting durchgeführt — diesmal standen unsere Mitarbeiter als Models parat. Die großartigen Ergebnisse präsentieren wir schon bald im Bereich Junge Leute. Es lohnt also, regelmäßig auf www.bkkkpfalz.de vorbeizuschauen.