Prüfen, rufen, drücken: BKK Pfalz Belegschaft stärkt ihr Notfallwissen

Mehr als 50.000 Menschen erleiden in Deutschland pro Jahr einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Nur zehn Prozent der Betroffenen überleben. Anlass für die BKK Pfalz, auch die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter professionell schulen zu lassen.

Die Angst etwas falsch zu machen, verhindert oft die notwendige Ersthilfe. Nur knapp über ein Drittel traut sich im Ernstfall eine Herzdruckmassage zu. Doch nach nur drei bis fünf Minuten Herzstillstand beginnt das Gehirn unwiederbringlich zu sterben.

Darauf will die BKK Pfalz in der vom Bundesministerium für Gesundheit präsentierten "Woche der Wiederbelebung" nicht nur ihre Mitarbeiter aufmerksam machen: Bleiben auch Sie am Ball, machen Sie Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitmenschen zur Herzenssache.

Dazu empfehlen wir unsere BKK Pfalz Lebensretter App, denn jeder kann Leben retten.

Vielleicht hilft der kostenlose BKK Pfalz E-Coach "Gesundes Herz", damit unser wichtigstes Organ dauerhaft gesund bleibt.

Gerne schicken wir Ihnen auch unsere kostenlose Broschüre "Gesundheit - Herzenssache" zu. Lesen Sie dort zum Beispiel, wie Sie Herz-Kreislauf-Krankheiten am besten vorbeugen können.

Herzenssache Broschüre