Mitarbeiterunterstützungsprogramm für KMUs in der Metropolregion Rhein-Neckar

Viele Unternehmen leiden unter den einschränkenden Maßnahmen, die in der Corona-Pandemie ergriffen werden mussten. Es geht um Themen wie Kurzarbeit, Lohneinbußen oder gar Arbeitsplatzverlust. Es macht sich eine diffuse Angst vor der Zukunft breit. Ihre Mitarbeiter entwickeln Befürchtungen und Ängste, viele sind in ihren Grundwerten erschüttert.

Das Mitarbeiterunterstützungsprogramm Rhein-Neckar kann den Menschen bei dem Umgang mit Sorgen, Angst und Stress helfen.

MUP Rhein-Neckar möchten Sie und Ihre Mitarbeiter bei der Bewältigung der Begleiterscheinungen dieser Ausnahmesituation unterstützen. Sich zu beraten und in Austausch zu gehen ist ein hilfreiches Instrument, um wieder eine klare Sichtweise zu bekommen. Und gerade in der Krise die richtigen Dinge zu tun.

Weitere Infos lesen Sie bitte hier.