Ausbildung

Die BKK Pfalz als Ausbildungsbetrieb

Wir bilden aus! Als freundliche Familienkasse haben wir nicht nur tolle Leistungen für Familien, sondern geben jungen Menschen auch eine Perspektive auf dem Arbeitsmarkt. Die vielen Bewerbungen, die bei uns eingehen, zeigen, wie hoch der Bedarf an Ausbildungsplätzen heutzutage ist. Umso mehr freuen wir uns, derzeit insgesamt 7 motivierte und engagierte Auszubildende in unserem Betrieb zu haben.

Um zu zeigen wie wichtig uns unsere Auszubildenden sind, haben wir drei von ihnen gefragt, warum es sich lohnt, eine Ausbildung bei der BKK Pfalz zu starten.

Was macht die Ausbildung aus?

Grafische Darstellung von Anführungszeichen als Symbol für ein Zitat
Die BKK Pfalz ist ein Unternehmen, das mir eine gute und erfolgreiche Ausbildung ermöglicht. Während der Ausbildung bekomme ich einen Einblick in alle Bereiche der Krankenkasse und auf die Abschlussprüfung werde ich perfekt vorbereitet. Vom ersten Tag an konnte ich verantwortungsvolle und vielfältige Aufgaben erledigen und das zeigt mir das Vertrauen der Kolleginnen und Kollegen. Schön ist auch, dass sich alle Auszubildenden ein Mal im Monat zum Austausch mit unserer Ausbildungsleiterin treffen.

Luisa Wüst, Auszubildende

Wie ist das Miteinander?

Grafische Darstellung von Anführungszeichen als Symbol für ein Zitat
In allen Abteilungen gibt es eine/n AnsprechpartnerIn für meine Fragen. So kann ich selbstständig arbeiten. Die BKK Pfalz ist ein Unternehmen mit Zukunft und bietet mir Übernahme- und Zukunftschancen. Am ersten Tag in der neuen Abteilung wird man direkt miteingebunden und man fühlt sich sofort als Teammitglied. In den jeweiligen Abteilungen wird man als Auszubildender sehr geschätzt und man lernt jeden Tag etwas Neues dazu.

Hannah Hoffmeister, Auszubildende

Warum ist die BKK Pfalz attraktiv?

Grafische Darstellung von Anführungszeichen als Symbol für ein Zitat
Bei der BKK Pfalz haben wir Auszubildenden 30 Tage Urlaub. Das und den Anspruch auf Weihnachts- und Urlaubgeld ist für Auszubildende bei vielen Unternehmen nicht selbstverständlich. Das bedeutet mir sehr viel.  Auch über meine Arbeitszeit hinaus kümmert sich mein Arbeitgeber um die Gesundheit von uns Auszubildenden. Wir können an regelmäßigen Gesundheitskursen oder -workshops teilnehmen. Die BKK Pfalz ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Und das Beste: die BKK Pfalz zahlt einen Zuschuss von 26,60 € zum Job- Ticket.

Luca Fornaro, Auszubildender

 

Ausbildungsplätze 2019

Für den Ausbildungsbeginn am 1. August 2019 sind alle Ausbildungsplätze besetzt.