Haushaltshilfe

Leistung:

Ihre BKK Pfalz übernimmt die Kosten einer Haushaltshilfe, wenn Sie wegen Krankheit Ihren Haushalt nicht weiterführen können und niemand sonst die anfallenden Arbeiten übernehmen kann.

Unser Plus:

Wir tun mehr! Über die gesetzliche Leistung hinaus übernimmt Ihre BKK Pfalz Haushaltshilfe auch dann, wenn kein Kind im Haushalt lebt.

Wir übernehmen die Kosten, wenn Sie wegen einer Krankheit den Haushalt aus medizinischen Gründen nicht führen können.

Dies gilt auch, wenn Sie häusliche Krankenpflege erhalten und eine im Haushalt lebende Person den Haushalt nicht führen kann.

Wir unterstützen Sie mit Haushaltshilfe für längstens 6 Wochen oder 30 Arbeitstage.

Damit wir Ihnen schnellstmöglich helfen können, rufen Sie uns bitte gleich an, damit wir die Details besprechen können. Kostenloses Service-Telefon: 0800 / 133 33 00.