BKK Arbeitgeberversicherung

BKK Arbeitgeberversicherung2018
Umlage U1 (erhöht)
Erstattung: 80% des fortgezahlten Arbeitsentgelts
3,4  %
Umlage U1 (allgemein)
Erstattung: 60 % des fortgezahlten Arbeitsentgelts
1,8  %
Umlage U1 (ermäßigt)
Erstattung 50 % des fortgezahlten Arbeitsentgeltes
1,5  %
Umlage U2
Erstattung: 100 % bei Beschäftigungsverbot, Erhöhung auf 120 % des fortgezahlten Arbeitsentgelt
0,45 %
Umlage zum Insolvenzgeld0,06 %

Mit unserem allgemeinen Umlagesatz von 1,80 Prozent (bei einer Erstattung von 60 Prozent) liegt der BKK Pfalz Umlagewert im Vergleich mit allen Ausgleichskassen deutlich unter dem durchschnittlichen Umlagesatz der allgemeinen U1.

Vergleichen lohnt sich: Da der allgemeine Beitragsstz für Arbeitgeber eingefroren und so bei allen gesetzlichen Kassen gleich ist, sind die niedrigen Umlagesätze für kleinere Arbeitgeber ein echter Mehrwert.

Kassenart/
Kasse

Durschnittlicher Umlagesatz (U 1 bei Erstattung von 60 %) 2017

BKK1,59 %
AOK2,14 %
IKK2,10 %
EK1,80 %
BKK Pfalz1,40 %

Alle wichtigen Infos, Formulare und Kontaktdaten finden Sie auf der Website des BKK Landesverband Mitte, zum Beispiel Anträge auf Erstattung (U1/U2), die Erklärung zur Feststellung der Teilnahme am Ausgleichsverfahren oder elektronische Formulare zum Herunterladen. Bestellen Sie außerdem kostenfrei Infomaterial, und lesen Sie immer die aktuellsten Informationen!