Hilfe bei Ängsten

Kennen Sie das Gefühl von plötzlich auftretender Panik oder der Angst vor ganz bestimmten Situationen? Haben Sie zum Beispiel Angst vor bestimmten Tieren oder im Umgang mit fremden Menschen? Leiden Sie unter einem beklemmenden Gefühl bei Fahrstuhlfahren oder unter Flugangst?

Wenn Ihnen solche oder ähnliche Situationen bekannt vorkommen und Ihren Alltag einschränken, dann kann eine besondere Form der Angst, eine sogenannte Panik oder Phobie dahinterstecken.

Laut einer Studie des Robert-Koch-Instituts entwickeln jede fünfte Frau und jeder zehnte Mann in Deutschland im Verlauf eines Jahres eine Angststörung. Angstzustände sind of Ausdruck dafür, dass etwas Belastendes oder ein elementares Problem im Leben der Betroffenen vorhanden ist, das alleine nur schwer lösbar ist. 

Die Angst überwinden

Das multimediale Online-Programm von Novego bietet Ihnen die Chance, Ihre Angst kennen und verstehen zu lernen und ermutigt Sie, nach vorne zu schauen und entscheidende Dinge zu verändern. Im Portal finden Sie neben grundlegen Informationen zur Erkrankung vor allem Anleitungen zu hilfreichen Methoden und interaktven Übungen aus verschiedenen psychotherapeutsichen bereichen, die sich in Ihren Alltag integrieren lassen. Sie entscheiden, ob Sie am Programm ganz anonym oder mit persönlicher Begleitung teilnehmen möchten. Die Inhalte können auch nach Ende des Programms noch ein Jahr lang genutzt werden.

Teilnahme für BKK Pfalz-Versicherte kostenfrei

Hier gehts zum Online-Portal.

Den für die Kursanmeldung notwendigen Teilnahmecode nennen Ihnen gerne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am kostenlosen Service-Telefon unter 0800 / 133 33 00.

Unsere Informationsbroschüre  Wegweiser Psychotherapie  ist ein Ratgeber für Hilfesuchende und bietet eine erste Orientierungshilfe. Er greift Fragestellungen auf, mit denen sich jeder Betroffene auseinandersetzen sollte, bevor er eine Psychotherapie beginnt.