Hilfe bei Depression

Müde, traurig, lustlos? Diese und andere Symptome können Zeichen eines akuten Erschöpfungszustands, einer beginnenden oder bereits bestehenden Depression sein. Jeder fünfte Deutsche erlebt einmal in seinem Leben eine depressive Phase. Schon leichte bis mittelschwere depressive Symptome können den Alltag derart erschweren, dass es zu einem Verlust an Lebensfreude und Lebensqualität kommt.

Depressiv? Ein Selbsttest gibt Klarheit!

Müdigkeit, Schwermut, kein Interesse, keine Energie mehr – das kann Angst machen. Ist es nur eine vorübergehende Schwäche, ein Burnout oder steckt womöglich doch eine depressive Phase oder eine Depression dahinter?

Machen Sie — ganz anonym — diesen Selbsttest. Sie erhalten zwar keine medizinische Diagnose, aber der Test kann Ihnen Hinweise auf das Vorliegen einer Depression geben. Nehmen Sie Ihre Ergebnisse am besten gleich mit zu Ihrem nächsten Behandlungstermin und besprechen diese mit Ihrem Arzt oder Therapeuten.

Online-Unterstützung mit psychologischer Begleitung

Damit Sie mit schweren Lebensphasen und depressiven Episoden leichter fertig werden, bieten wir Ihnen ab sofort das Online-Unterstützungsprogramm der Firma Novego an. Es soll Ihnen helfen, depressive Symptome zu überwinden und eignet sich als anonyme Soforthilfe, zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Therapieplatz oder als Begleitung während einer Therapie.

Ihr Individuelles Programm

Das Online-Programm dauert 12 Wochen und wird für jeden Teilnehmer individuell zusammengestellt, was es von einem herkömmlichen Ratgeber unterscheidet. Begleitende E-Mails, SMS und praktische Übungen zum Ausdrucken machen das Programm zu einem hilfreichen Begleiter im Alltag. Sie können selbst entscheiden, ob Sie anonym teilnehmen möchten oder zusätzlich den schriftlichen Austausch zu Übungen oder persönlichen Anliegen mit einem Psychologen wünschen. Alle Inhalte bleiben auch nach Ende der 12 Wochen noch ein Jahr lang online verfügbar.

Teilnahme für BKK Pfalz-Versicherte kostenfrei

Hier gehts zum Online-Portal. Den für die Kursanmeldung notwendigen Teilnahmecode nennen Ihnen gerne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am kostenlosen Service-Telefon unter 0800 / 133 33 00.

Unsere Informationsbroschüre   ist ein Ratgeber für Hilfesuchende und bietet eine erste Orientierungshilfe. Er greift Fragestellungen auf, mit denen sich jeder Betroffene auseinandersetzen sollte, bevor er eine Psychotherapie beginnt.