Schutz im europäischen Ausland

Unser Plus:

Für alle Versicherten der BKK Pfalz ist die EHIC auf der Rückseite der Versichertenkarte oder elektronischen Gesundheitskarte aufgedruckt. Deshalb gehört diese Karte unbedingt in Ihr Urlaubsgepäck! Für alle Fälle!

Leistung:

Wir wollen, dass Sie auch im Urlaub gut versorgt sind. In fast allen europäischen Ländern können Sie die Europäische Krankenversichertenkarte EHIC (European Health Insurance Card) beim Arzt oder im Krankenhaus benutzen.

Die EHIC gilt in diesen Ländern
BelgienIrlandMazedonienSchweiz
BulgarienIslandMontenegroSerbien
DänemarkItalienNiederlandeSlowakei
DeutschlandKroatienNorwegenSlowenien
EstlandLettlandÖsterreichSpanien
FinnlandLiechtensteinPolenTschechien
FrankreichLitauenPortugalUngarn
GriechenlandLuxemburgRumänienZypern (griech. Teil)
Großbritannien*MaltaSchweden

*Durch den Austritt Großbrittaniens aus der EU ist die Rechtslage derzeit unklar. Offiziell gilt die EHIC wohl noch (Übergangsfrist bis 31.12.2020), Reisende können aber nicht sicher sein, dass die britischen Ärzte die EHIC auch akzeptieren. Vermutlich müssen Sie bei einer Behandlung durch den britischen National Health Service (NHS) zunächst in Vorkasse gehen. Danach können sie die Rechnung bei uns einreichen. In einer Übergangsphase bis Ende 2020 werden dann maximal die Kosten, die für die gleiche Behandlung in Deutschland angefallen wären, abzüglich der gesetzlich vorgeschriebenen Eigenanteile, erstattet. Dies gilt aber ausschließlich für Ärzte des NHS, nicht für Privatpraxen. Wir empfehlen Ihnen deshalb für Ihre Reise nach Großbritannien den Abschluss einer privaten Auslandsreise-Krankenversicherung. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Absicherung bei Reisen ins Vereinigte Königreich haben, helfen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen im Auslandsteam gerne weiter.

Auslandskrankenschein

Mit einigen Ländern ist zwar ein Sozialversicherungsabkommen über die Behandlung geschlossen, die EHIC gilt dort aber nicht. Für Urlaubsreisen in diese Länder benötigen Sie daher auch weiterhin einen Auslandskrankenschein:

  • Bosnien-Herzegowina
  • Türkei
  • Tunesien
Beantragen Sie Ihren Auslandkrankenschein ganz bequem mit unserem Online-Formular!

Rückseite der egK mit EHIC
Auch mit der EHIC sind nicht alle Risiken im Ausland abgedeckt. So darf beispielsweise ein krankheitsbedingter Rücktransport aus dem Ausland von der gesetzlichen Kasse nicht übernommen werden. Wir empfehlen Ihnen daher eine private Auslandsreise-Krankenversicherung.

  

Merkblätter mit weitergehenden Informationen für die meisten Länder in Europa hält die DVKA (Deutsche Verbindungsstelle Krankenversicherung Ausland) für Sie bereit.

Ihre Reise geht in die Ferne? Dann informieren Sie sich über Ihren Schutz im weltweiten Ausland!