Darmkrebsvorsorge

Leistung:

Jährlich erkranken in Deutschland etwa 70.000 Menschen an Darmkrebs, das Risiko steigt mit dem Lebensalter allmählich an. Dabei ist Darmkrebs heilbar, wenn er früh erkannt wird. Ab dem 50. Lebensjahr haben Sie Anrecht auf einen Stuhltest zur Früherkennung.

Unser Plus:

Die BKK Pfalz übernimmt die Kosten für den neuen IFOBT-Test, der bisher noch keine allgemeine Kassenleistung ist! Dieser neue, immunologische Test ist sehr viel empfindlicher und damit treffsicherer als der bisher gebräuchliche Papiertest (Hämoccult-Test), weil er nur noch menschliches Blut im Stuhl nachweist.

Der neue iFOBT-Test befindet sich noch in der Erprobungs­phase und ist noch keine allgemeine Kassenleistung. Wir möchten, dass Sie Zugang zu diesem Test erhalten und keine Extra-Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie Vorsorge betreiben. Deshalb zahlen wir den Test im Rahmen einer Darmkrebsaktion allen Versicherten zu 100 Prozent.

Sie können den Test kostenlos bei uns anfordern! Bestellen Sie Ihr persönliches Testset direkt online unter www.bkk-gegen-darmkrebs.de mit dem Aktionskennwort: BKKPFALZ oder rufen Sie uns an unter 0800 / 133 33 00, und wir schicken Ihnen die Bestell-Unterlagen direkt zu!

Mit Ihrem persönlichen Testset senden Sie Ihre Stuhlprobe an die Firma CARE diagnostica und erhalten nach wenigen Tagen Ihr Ergebnis direkt per Post.

Außerdem hat jeder Versicherte ab 55 Anspruch auf eine Darmspiegelung (Koloskopie), die nach 10 Jahren wiederholt werden kann.