Großes Plus für „kleine“ Selbstständige

Ab Januar 2019 ist eine neue gesetzliche Regelung bei der Beitragsfestsetzung für Selbstständige geplant:

Die Mindestbemessungsgrenze wird um mehr als 50 Prozent gesenkt und wird im Jahr 2019 1.038,33 € betragen.

Dadurch werden Selbstständige mit geringen Einkommen enorm profitieren.

Die Anpassung wird von der BKK Pfalz automatisch durchgeführt. Unsere freiwillig gesetzlich versicherten Selbstständigen werden wir aber zusätzlich noch mit einem persönlichen Anschreiben informieren.