SRH-Studie: Viele Interessenten bei Eröffnungsveranstaltung

Nach dem großen Medienecho kamen auch viele Besucher zur Infoveranstaltung der SRH Hochschule für Gesundheit am vergangenen Wochenende. In der Sportschule Edenkoben stellte der Studienleiter Professor Dr. Tobias Erhardt am Samstag alles Wissenswerte zur Wanderstudie und die teilnehmenden Gesundheitswanderführer vor. Nach einer kleinen Stärkung zeigte sich pünktlich zur abschließenden Schnupperwanderung auch die Sonne. 

Die von der BKK Pfalz beauftragte Studie soll herausfinden, wie sich das Wandern auf  Körper und Seele auswirkt (wir berichteten: https://www.wanderfit.de/kurz-knapp/srh-wanderstudie)

Nach den Voruntersuchungen im April beginnen am 8. Mai die geführten Gesundheitswanderungen. Insgesamt 150 Personen im Alter von Mitte 20 bis über 70 Jahren hatten sich für die Studie angemeldet. Aufgrund dieser nicht zu erwartenden Nachfrage, mussten sich viele mit einem Warteplatz begnügen. 

Alle Teilnehmer werden von Professor Dr. Erhardt und seinem Team über die weitere Vorgehensweise informiert. Von weiteren Anmeldungen zur Wanderstudie bitten wir abzusehen.