Weltdiabetestag am 14. November

Mehr als sieben Millionen Menschen sind hierzulande von Diabetes mellitus betroffen — Tendenz steigend. Besonders problematisch ist, dass die Stoffwechselkrankheit oft erstmal unerkannt bleibt und viel zu spät diagnostiziert wird. Denn genau hier liegt die große Gefahr: Wenn die chronische Erkrankung zu spät, nicht ausreichend oder sogar gar nicht behandelt wird, drohen dramatische Folgen für die Gesundheit. Je eher erkannt, desto besser sind die Aussichten, auch künftig ohne Beeinträchtigungen und Medikamente zu leben. Machen Sie doch gleich mal unseren Diabetes-Selbsttest.

Die Gründe für Diabetes sind vielfältig — eine genetische Veranlagung oder ein Gendefekt, aber auch falsche Ernährung, Übergewicht und Bewegungsmangel können dafür verantwortlich sein. Werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Tipps für mehr Bewegung!

Kennen Sie schon unser Chroniker-Programm BKK MedPlus?

Chronisch Erkrankte benötigen qualifizierte und speziell auf das jeweilige Krankheitsbild zugeschnittene Behandlungsprogramme. Unser Chronikerprogramm BKK MedPlus sorgt dafür, dass Sie immer ganz individuell und Ihrem aktuellen Gesundheitszustand entsprechend die optimale Therapie erhalten. Alle Infos finden Sie hier.